Allgemein

#gendermania?

Liebe Freund*innen der LiMA,

vom 25. bis zum 27. August 2016 erwarten euch spannende Workshops, Vorträge, Diskussionsrunden und ein Abendprogramm rund um das Thema Gender und Medien an der Humboldt-Uni in Berlin-Mitte.

Drei Tage geht es darum, wie Gender-Diversität in den Medien repräsentiert und wie darüber gesprochen wird. Wie können subtile Diskriminierung und verdeckter Sexismus in digitalen und analogen Medien erkannt werden und was können Medienschaffende selber ändern?

Dazu erwarten euch rund 40 Workshops, Vorträge, Diskussionsrunden und ein Abendprogramm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.