Ausschreibung Leitung Landesgeschäftsstelle

Der Landesvorstand der Piratenpartei Sachsen-Anhalt sucht eine Beauftragte/einen Beauftragten für die Landesgeschäftsstelle (LGS) der Piratenpartei Sachsen-Anhalt, Lüneburger Straße 23 in 39106 Magdeburg. Der/die Beauftragte berichtet direkt an den Landesvorstand und führt verantwortlich die täglichen Geschäfte. Die Beauftragung ist ehrenamtlich und zunächst befristet bis 31.12.2017.

Aufgaben:

  • Organisation des Betriebs der Geschäftsstelle:
    • eigenständige Budgetverwaltung und regelmäßigen Bericht an den Vorstand des Landesverbandes Sachsen-Anhalt zur Gewährleistung eines nachhaltigen Betriebes
    • Planung der Raumbelegung
    • Sicherstellung des Zugangs bei geplanten Veranstaltungen
    • Planung der Besetzung und der telefonischen Erreichbarkeit während der Öffnungszeiten
    • Verantwortung für die Funktionstüchtigkeit der Infrastruktur (z.B. Küche, sanitäre Anlagen, EDV)
    • Verbrauchsmittelbeschaffung (Getränke, Hygiene- und Büromaterial, etc.)
    • Verwaltung von Schlüsseln und Zutrittsrechten
    • Aktualisierung des How-to-Landesgeschäftsstelle und aller entsprechenden Wiki-Seiten
    • Bearbeiten von eingehender Post, elektronisch und in Papierform
  • Verwaltung des Materials in der LGS
  • Betreuung von Praktikanten und ggf. studentischer Arbeiten in der LGS
  • Koordinierung ehrenamtlicher Geschäftsstellenmitarbeiter
  • Vernetzung und Organisation der Nutzung der LGS durch Piraten und andere Gruppen (Bürgerrechtsgruppen und -bündnisse, u.a.)
  • Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landesverbandes

Voraussetzungen:

  • Wohnort / Lebensmittelpunkt in unmittelbarer Nähe zur LGS in Magdeburg
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann / -frau oder vergleichbare Ausbildung
  • Datenschutzschulung und -verpflichtung (gern bei PIRATEN)
  • Strukturiertes, selbstständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Vertrautheit mit den Besonderheiten der Organisationsstrukturen der Piratenpartei sowie Kenntnis der Kommunikationskanäle der Piratenpartei Sachsen-Anhalt und die Identifikation mit den Werten und Zielen der Piratenpartei sind wünschenswert
  • Fähigkeit zur Selbstmotivation
  • Teamfähigkeit
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Gelegentlich: Rufbereitschaft im Bedarfsfall im Rahmen von Projektarbeiten
  • Von Vorteil: Erfahrung in der Leitung einer Geschäftsstelle, eines Büros o.ä.

Wenn Du Leiter/Leiterin der Landesgeschäftsstelle bei der Piratenpartei Landesverband Sachsen-Anhalt werden möchtest, sende Deine Bewerbung bis zum 15. März 2017 um 20.00 Uhr per E-Mail an den Landesvorstand der Piratenpartei Sachsen-Anhalt, in der Du kurz erläuterst, was Dich qualifiziert.

Ansprechpartner im Landesvorstand ist Schatzmeister Ernst Romoser.

Sachsen-Anhalt, den 23. Februar 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.